Jobs

Detecon Spotlight 2022: Telco Merges & Acquisitions

Die Pandemie hat die Fusions- und Übernahmetätigkeit auch im Jahr 2021 nicht gedämpft. Im Gegenteil: Das Transaktionsvolumen hat sich erholt und der Markt wächst sogar. Damit zeigt sich erneut die strategische Bedeutung des M&A-Geschäfts für Unternehmen, insbesondere in Krisenzeiten. 

Doch die Situation bleibt spannend - neben der Pandemie und den disruptiven Marktveränderungen sind weitere Risiken hinzugekommen. Die Unsicherheiten nehmen vor allem durch regulatorische Änderungen sowie die Zinsentwicklung und Steuerpolitik zu. 

Mit unserem Detecon Spotlight "Telco Mergers and Acquisitions" bieten wir auch in diesem Jahr einen umfassenden Einblick in M&A-Transaktionen in der Telekommunikationsbranche weltweit. 

Die diesjährige Ausgabe ist jedoch etwas Besonderes: wir betrachten nicht nur die Transaktionen, die weiterhin in Europa und Nordamerika dominieren, sondern auch solche, die Asien, Ozeanien, den Nahen Osten, Afrika und Lateinamerika betreffen. 

Erfahren Sie mehr - die Publikation steht hier zum Download bereit!

Die Autoren

Björn Menden, Sasha Wakounig, Christopher Wörndle, Sergio Torres, Anastasia Wallner

Vielen Dank an Falk Schröder, Thomas Wehr, Thomas Switala und Ulrike Eberhard für die Interviews sowie an Avash Pardhootman, Matteo Dadda und Till Leveringhaus für ihre wertvollen Beiträge zur diesjährigen Ausgabe des Detecon M&A Spotlight!