Philipp Schett: Schritte auf dem Weg zum "New Normal" nach COVID 19

Wir bewegen uns langsam auf das Ende der Corona Pandemie hin. Für viele Unternehmen stellt sich nun die Frage, wie sie ihre klassischen Arbeitsweisen in ein sogenanntes „New Normal“ transformieren können. Eine Methode, die Unternehmen hilft, ihre Strategien umzusetzen, sind die Objectives & Key Results (OKR). Sie ermöglicht es Unternehmen jederzeit abzuschätzen, wie es um die Umsetzung ihrer Strategien steht.

Wie der hohe Stellenwert von OKRs zustande kommt und warum OKRs gerade jetzt noch spannender und wichtiger für Unternehmen sind, darum geht es in der neuen Podcastfolge Rebuilding Companies. Die beiden Podcasts-Host Volker Rieger und Vanessa Dahm sprechen mit Philipp Schett über Arbeitsmodelle nach der Pandemie. Er ist Gründer und CEO von Wave 9, eine OKR Beratung für Unternehmen. Bevor Philipp sich selbstständig gemacht hat, war er als Director Strategy Consulting für Detecon Inc, die US-amerikanische Niederlassung der Detecon in San Francisco tätig.

Externer redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle möchten wir Ihnen gerne Inhalte eines eigenverantwortlichen Drittanbieters zur Verfügung stellen. Dieser Inhalt ergänzt unser redaktionelles Angebot und kann mit wenigen Klicks eingeblendet werden. Stimmen Sie hierfür bitte der Cookie-Kategorie Drittanbieter zu
Cookie-Einstellungen
Diese Seite teilen