Faktencheck: 5G in Business, Alltag und Freizeit

Aus der Podcastreihe Company Rebuilding

Spielekonsolen werden normalerweise von zu Hause gespielt. Zukünftig ist das auch von unterwegs aus möglich, z.B. mit dem Handy. Auch AR und VR basierte Dienste sollen unterwegs verwendet werden können sowie spielen im Netzwerk mit anderen Nutzern. Die Reaktionszeit ist dabei rasant schnell. Möglich macht das 5G. Die deutlich geringere Latenzzeit des neuen Mobilfunkstandards macht sich im Online-Gaming Bereich besonders bemerkbar. 

Im Business Bereich kann 5G z.B. nach der Landung eines Flugzeuges für den schnellen Download und die Übertragung von Flugdaten verwendet werden oder durch die Nutzung biometrischer Daten Geschäftsreisende vom Check-In bis zum Gate durch den Flughafen führen. 

Was genau sich hinter 5G versteckt, welche Einsatzszenarien es sowohl im Business als auch im Consumer-Bereich gibt und welche Veränderungen der neue Mobilfunkstandard 5G mit sich bringt, darüber spricht Detecon Managing Partner Falk Schröder im Podcast „Ausgesprochen Digital“ von T-Systems Multimedia Solutions mit den Moderatoren Steffen Wenzel und Jacqueline Karow.
 

Den Podcast mit Falk Schröder können Sie sich auf der Seite der T-Systems Multimedia Solutions anhören

Das Interview wurde geführt von

Diese Seite teilen