14.10.2020

Smart Mobility – Data Sharing als Enabler für smarte Ökosysteme

Sechs Beobachtungen aus unserer Marktumfrage zur Mobilität
Smart Mobility

Gemeinsame, multimodale Ökosysteme sind die Zukunft der Mobilität – und Daten sind die Grundbausteine, um sie zu realisieren. Sharing-basierte Mobilitätsökosysteme sind eine sinnvolle Lösung, um die wichtigsten Ziele in der Mobilitätswelt zu erreichen: das Verkehrsaufkommen verringern und besser verteilen.

Neben intelligenten Verkehrssteuerungskonzepten braucht es neue Kooperationsmodelle zwischen Mobilitätsanbietern und Mobilitätsinfrastrukturbetreibern im Sinne eines Smart Business Networks. Die Erhebung, der Austausch und die intelligente Nutzung von Daten spielen dabei eine zentrale Rolle. Die Zusammenarbeit auf diesem Gebiet läuft jedoch noch zu zögerlich ab. 

Wie schätzen Branchenexperten und Unternehmensvertreter ein, wie sich der Umgang mit Daten in ihren Organisationen verändern und entwickeln wird? Welche Herausforderungen müssen überwunden werden, damit Kooperationen in diesem Zusammenhang aus kommerzieller, aber auch aus technischer Sicht, gelingen?

Lassen Sie sich von unseren Erkenntnissen über die Herausforderungen der Mobilität der Zukunft sowie möglichen Lösungsansätzen unserer Branchen- und Fachexperten inspirieren.

Hier geht es zum Download des deutschsprachigen Diskussionspapier
Smart Mobility – Daten und Data Sharing als Enabler für smarte Ökosysteme

 

Haben Sie weitere Fragen zum Thema "Smart Mobility"?

Unsere Experten freuen sich auf Ihren Anruf

Decorative picture in black and white showing a city with skyscrapers in the background and a blue train on rails in the foreground

Travel, Transport & Logistics

Digitalisierung und Konvergenz haben zu signifikanten Veränderungen im Branchenumfeld Travel, Transport & Logistics geführt. Entsprechend groß sind die Herausforderungen für die Unternehmen.

Mehr erfahren
Diese Seite teilen