Ralf Pichler ist seit August 2019 Chief Executive Officer (CEO) der Detecon International. Als Strategieexperte mit langjähriger Erfahrung in der internationalen Telekommunikationsindustrie und einem beeindruckenden Track-Record im Beratungsgeschäft gilt Pichlers Expertise vor allem den Möglichkeiten kontinuierlicher Innovation im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierung sowie dem Potenzial von Zukunftsthemen wie 5G oder dem (Industrial) Internet of Things.

Gut acht Jahre verbrachte Pichler zuvor bei Ericsson in verschiedenen internationalen Executive-Management-Rollen – mit Stationen in Deutschland, Schweden, der Türkei und im Iran, unter anderem als President und CEO Ericsson Türkei & Iran, wie auch als globaler Leiter Strategie und Portfolio des Global-Services-Geschäfts. Darüber hinaus bekleidete Pichler im Zuge seiner Laufbahn diverse Top-Positionen bei namhaften Beratungsunternehmen wie Boston Consulting Group (BCG), PwC Consulting und Capgemini Consulting. 

Diese Seite teilen