DETECON Consulting

Grund zum Feiern: Detecon wird am 7. Juli 40 Jahre jung +++ Jubiläums-Website next40.de zeigt Historie des digitalen Wandels +++ Mitarbeiter, Wegbegleiter und Zeitzeugen mit persönlichem Blick

„Digital Change made in Germany“ – und das nun schon seit 1977! Die Detecon International, eine der größten deutschen Management- und Technologieberatungen, nimmt ihren, sich am 7. Juli 2017 zum vierzigsten Mal jährenden, Gründungstag zum Anlass, mit der Jubiläums-Website www.next40.de stolz auf die eigene Geschichte zu blicken. Mitarbeiter und viele Zeitzeugen teilen ihre persönlichen Erinnerungen, blicken mit aktuellen Themen und Trends aber auch in die Zukunft der digitalisierten Welt.

Der Technologiewandel und seine Potenziale prägen die Detecon von Anfang an: Noch von der Bundespost 1977 als „Deutsche Telepost Consulting“ mit dem Auftrag gegründet, weltweit Beratungsleistungen zur Telekommunikation anzubieten, dehnte sich das Geschäftsfeld schnell auf Informatik, Mobilfunk und Digitalisierung aus. So wurden etwa von Detecon Planung und Aufbau des digitalen Mobilfunknetzes D1 gesteuert. Heute ist die Managementberatung mit Standorten über den gesamten Erdball verteilt und begleitet mit großem Erfolg nationale und internationale Kunden durch alle Phasen des digitalen Wandels.

40 Stories, 40 Pioneers, 40 Voices – die Jubiläums-Webseite www.next40.de präsentiert die Stimmen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wie auch vielen weiteren Zeitzeugen und Persönlichkeiten. Doch auch den Blick in die digitale Zukunft werfen viele Experten in Beiträgen, die etwa das Potenzial von Robotics und smarten Technologien einordnen. Interaktiv, multimedial und kurzweilig lässt sich so durch die Biografie eines Beratungsunternehmens mit digitaler DNA blättern.

Am 6. Juli 2017 wird Detecon den runden Geburtstag gemeinsam mit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Alumni, Kunden und geladenen Gästen im Rahmen eines großen Jubiläumsevents in Köln feiern.