DETECON Consulting

Verantwortung leben

Sozialverantwortliches und umweltbewusstes Handeln ist fester Bestandteil unserer Geschäftsstrategie. Als international tätiges Beratungsunternehmen tragen wir dazu bei, die nachhaltige Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft voranzutreiben. Dabei setzen wir unser Wissen gezielt für die Weiterentwicklung gesellschaftlicher Initiativen ein. Werte wie Integrität, Nachhaltigkeit und Wertschätzung leben wir nicht nur innerhalb unseres Beratungsunternehmens und auf Klientenprojekten, sondern auch gegenüber sozial ausgerichteten Initiativen. Wir legen hierbei den Fokus insbesondere auf die Begleitung dieser Initiativen in Zeiten großer Veränderungen – nämlich der digitalen Transformation.

Wir leben Nachhaltigkeit

Wir setzen uns tagtäglich leidenschaftlich für die Entwicklung nachhaltiger Lösungen, Innovationen und Geschäftsmodelle ein, die einen positiven Einfluss auf Gesellschaft und Umwelt haben. Dabei achten wir besonders auf die branchenübergreifende Entwicklung dieser neuen Lösungen, die zu einer nachhaltigen Veränderung beitragen. Um auch außerhalb von Klientenprojekten nachhaltig Mehrwert zu schaffen, führen wir jedes Jahr im Rahmen der Initiative Volunteers & Ventures zwei Pro-bono-Projekte bei ausgewählten Initiativen mit sozialem bzw. ökologischem Fokus durch.

Unterstützung für Ihr Projekt

Detecon Initiative Volunteers & Ventures

Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Stütze unseres Corporate Social Responsiblity (CSR)-Konzepts. Detecon Volunteers & Ventures ist eine Initiative unseres Young Consultants Network (YCN) – unseres Netzwerks junger Beraterinnen und Berater. Im Rahmen dieser Initiative  begleiten wir Sozialunternehmer, Stiftungen, Bürgerinitiativen oder Vereine mit sozialem Auftrag bei der Umsetzung ihrer Ziele. Detecon unterstützt jedes Jahr zwei herausragende Projekte und bietet unentgeltlich Beratung in ICT-relevanten Themen an. Diese Pro-bono-Projekte ermöglichen es unseren jungen Consultants bereits zu Beginn ihrer Laufbahn, Verantwortung für soziale Veränderungen zu übernehmen und früh die Bedeutung nachhaltiger Initiativen zu erkennen. In der Umsetzung der Projekte werden sie von erfahrenen Beraterinnen und Beratern unterstützt, um eine hohe Qualität der Projektergebnisse zu gewährleisten.
Wir unterstützen auch Sie in Zeiten der digitalen Transformation. Sprechen Sie uns an!

Erfolgreich unterstützte Projekte

"DeutschlandJobs" möchte mit dem  innovativen Jobportal aktiv eine Brücke zwischen der hohen (Jugend-)Arbeitslosigkeit in einigen europäischen Ländern und dem andauernden Fachkräftemangel in Deutschland schlagen. Detecon unterstützte mit einem umfangreichen Business Plan, einer Marketingstrategie mit konkreten Handlungsempfehlungen sowie einer Optimierung des Pitchdecks für die Vorstellung bei weiteren potentiellen Investoren.

Das Berliner Startup evivecare hat sich zum Ziel gesetzt, die Nummer 1 für eHealth Lösungen für Schlaganfall Patienten und erste Wahl einer digital gestützten Therapie für führende Krankenhäuser und Logopäden zu sein. Das fünf-köpfige Detecon-Team beriet evivecare hierzu in drei Bereichen: Founder Support, Finance und Governance.

Volunteers & Ventures: Afrika Rise

Die NGO Africa Rise benötigte eine Fundraisingstrategie zur weiteren Spendengenerierung sowie eine Plattform zum Datenaustausch und Kommunikation zwischen der NGO in Deutschland, Projekten vor Ort, Fördereren und Freiwilligen. Letzteres auf Basis von Salesforce und phpBB3 sowie einer neuen zentralen Homepage als „Eingangstor“ realisiert.

Für das Start-up Berlin Geekettes entwickelte Detecon strategische Handlungsempfehlungen für (inter-)nationales Wachstum. Auf Basis der Befragungsergebnisse von Mitgliedern und Partnerunternehmen wurden Vorschläge für ein neues Produktportfolio erarbeitet, Preiskalkulationen durchgeführt und Launchpläne für neue Standorte entwickelt.

Detecon entwickelte Vorschläge für einen strategischen Marktangang, der die Organisation bei ihrem innovativen Konzept zur Förderung von Eigeninitiativen an Schulen unterstützt. Insgesamt nahmen an der Aktion "Das macht Schule" bisher 1.000 Schulen teil, ca. 70.000 Schüler wurden erreicht.

Die Detecon unterstützte AIESEC im Anforderungsmanagement für eine neue CRM-Software. Anforderungen an die neue Software wurden gemeinsam mit dem Team von AIESEC definiert und herstellerbasiert auf diese Anforderungen hin abgeglichen. Drei CRM-Systeme, welche die Anforderungen am besten erfüllt haben, wurden AIESEC vorgestellt.

Detecon unterstützte ICLEI bei der Auswahl und Einführung einer interaktiven Online-Plattform zur Verbesserung der virtuellen Zusammenarbeit. Projektgegenstand war insbesondere das Anforderungsmanagement und der Vergleich von Angeboten verschiedener Anbieter anhand vorab definierter Kriterien.

Detecon entwickelte basierend auf den Kundenanforderungen ein Bewertungs-Framework. Anhand dessen wurde eine cloudbasierte CRM-Lösung vorgeschlagen, die zukünftig die Zusammenarbeit und Planung der Arbeit des Bonner Spendenparlamentes besser unterstützen soll.

Detecon unterstütze die Desertec Foundation bei der Neugestaltung der Finanzierung. Da die Desertec Foundation von industriellen Partnern unabhängig sein möchte, wurden neue Möglichkeiten der Finanzierung eines Solarkraftwerkes und der Verbreitung der Idee ‚Desertec‘ gesucht. Detecon hat die Ausarbeitung dieser Konzepte unterstützt und der Desertec Foundation eine detaillierte Lösung vorgeschlagen.

Kontakt