DETECON Consulting

Studie

  • PDF
Download File

International Detecon Partnering Study

Partnering & Cooperation

Mission der internationalen Detecon Partnering Studie ist es, den globalen Entwicklungsstand von Partnering in der Telekommunikationsindustrie aufzuzeigen und Schlüsselfaktoren für die Optimierung der Rendite durch Partnering (Return on Partnering) zu identifizieren. Grundlage waren 25 international durchgeführte Tiefeninterviews mit Partnering-Experten von Telco-Unternehmen, die überwiegend eine Unternehmensgröße von 1- 20 Mrd. Euro aufweisen.

Ein Auszug der Haupterkenntnisse:

  1. Partnering hat sich als strategischer Faktor bei Telco-Unternehmen etabliert und wird auch mittelfristig (in den kommenden 3 Jahren) eine zunehmende Rolle für die Unternehmensentwicklung einnehmen
  2. Partnering wird insbesondere als Wachstumstreiber eingesetzt. Zusätzliche digitale Mehrwerte sollen die Umsatzentwicklung beleben, Kundenabwanderung im Kerngeschäft abwenden und die Profitabilität heben.
  3. Wir glauben, dass noch nicht alle Potenziale im Partner Management genutzt werden, um Umsatzbeiträge von möglichen 20% am Gesamtumsatz oder den Benchmark von 3 - 5 % Umsatzrendite zu generieren.

Wir sind überzeugt: Eine weitere Professionalisierung des Partner-Managements – und zwar von der Strategie bis zur Umsetzung – ermöglicht es Telco-Unternehmen, den Anteil von Kooperationen am Gesamtumsatz zu steigern.

Größte Erfolgshebel hierbei sind die Fähigkeit und die Geschwindigkeit!   Einmal ausgewählte Partner müssen im Hinblick auf den Erfolg beim Kunden schnell und qualitativ sinnvoll in die Prozesse integriert werden. Dies soweit wie möglich automatisiert und mit hohen Skaleneffekten.

Studie in englischer Sprache kostenfrei downloadbar.