DETECON Consulting

Artikel

  • PDF
Download File

Analytisches CRM - Stein der Weisen?

Bessere Entscheidungen durch tiefgehende Markt- und Kundenkenntnis

Um erfolgreich am Markt zu bestehen, geht es bei erfolgreichen Unternehmen nicht nur darum, wie Big Data im Rahmen von Customer Relationship Management (CRM) und Business Intelligence (BI) zu integrieren sind, sondern vielmehr darum, mit den weitreichenden Potenzialen der „Data as an asset“ klug umzugehen und damit den grösstmöglichen Nutzen für das Gesamtunternehmen zu erzielen. Angestrebt wird ein geschlossener Kreislauf (Abbildung 1), der einen intelligenten Prozess mit dem Ziel aufzeigt, „bessere“ Entscheidungen zu treffen und mit den gewonnenen Erkenntnissen eine „smartere“ Erhebung aller relevanten Daten zu ermöglichen.