DETECON Consulting

Stellenbeschreibung

Wir sind eine der führenden integrierten Management- und Technologieberatungen der Schweiz, weltweit ausgerichtet, mit Sitz in Zürich und beraten Unternehmen verschiedenster Branchen.

Für unser Team suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Senior / Managing Consultant Cyber Security (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Projekten in den Themenbereichen Information Security und Cyber Security
  • Analyse von Kundenbedürfnissen für technisch komplexe Netzwerk- und Security-Infrastrukturen sowie Cyber Defense-Lösungen
  • Identifizierung von Sicherheitslücken bei Kunden sowie Unterstützung bei deren Schliessung
  • Durchführung von Cyber Risiko und Cyber Threat Analysen von Architekturmodellen
  • Entwicklung, Planung und Konzeption von Information Enterprise Security-Architekturen und Zonenkonzepten sowie dazugehörige Umsetzungsprojekte u. a. im Bereich Identity- und Accessmanagement
  • Design und Dimensionierung von technischen innovativen Lösungsarchitekturen aus Perspektive Informationssicherheit in den Bereichen IoT, Datenmanagement, Cloud und Outsourcing


Ihre Qualifikation:

  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung in oben genannten Themenfeldern
  • Umfangreiche Erfahrung in den Bereichen ICT Architekturen, Identity- und Accessmanagement, Datenmanagement und Cloud
  • Erfahrungen an der Schnittstelle zu ICT und Sicherheitstechnologien
  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Branchenübliche Zertifizierungen von Vorteil (u. a. CISSP, ISO2701 LA, CISA, CISM, CRISC)
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, hohe Einsatz- und Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (verhandlungssicher), Kenntnisse weiterer Fremdsprachen von Vorteil

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbungsdossier inkl. Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, sämtlicher akademischer und beruflicher (Zwischen-) Zeugnisse in deutscher Sprache in einer einzigen PDF-Datei an: hr-switzerland@detecon.com